SV Merkur Beachsoccer ist bereit

Bericht aus dem Beachsoccer Trainingslager 11./12.05.24 im Sportzentrum Lindow: Am ersten Tag fanden sich vierzehn Beachsoccer-Begeisterte Spieler im Sport- und Bildungszentrum Lindow (Mark) zu früher Stunde ein. Nach einer Vorstellungsrunde ging es in der Vormittagseinheit gleich zur Sache und alle gaben motiviert ihr Bestes. Nach der Mittagspause und einem kurzen Besuch der Deutschen Junioren Boxmeisterschaften […]

Derbyzeit

Am 28.04. steht das Ortsderby gegen Zernsdorf II an. Ohne unsere drei gesperrten Stamm-Spieler Markus, Florian und Enrico wird es eine schwere Aufgabe. Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung.

EIN JAHR UNGESCHLAGEN

Halbfinale zum Dritten Unsere C-Jungs siegen am 18.04. im Pokalviertelfinale auch ohne ihren gesperrten Top-Torjäger Vincent und die Verletzten Mats, Moritz und Til gegen den SV Siethen mit 3:1 und ziehen in das Halbfinale ein. Dieses Jahr soll im dritten Anlauf in Folge endlich der Einzug ins Pokalfinale gelingen. Ein Jahr ungeschlagen Am 22.04. wird ein […]

Starker Partner Heizung Königs Wusterhausen

Unser Spieltags-Partner Heizung Königs Wusterhausen – ihr starker Partner rund um Heizungstechnik in Königs Wusterhausen und Umgebung – unterstützt uns auch in diesem Jahr wieder.

Mission abgeschlossen – DANKE!

WIR bedanken uns bei allen Unterstützern.

„Ein Dorfklub in der Ersten Liga“ – die MAZ berichtet

MAZ 15.03.2024_Ein Dorfklub in der Ersten Liga   Wir freuen uns über eure Unterstützung: https://www.fairplaid.org/dorfklubersteliga Crowdfunding für Sportprojekte | fairplaid Vielen Dank!        

Presseartikel im Februar

MAZ-Artikel aus dem Februar. MAZ 14.02.2024 Ü60 Hallenlandesmeisterschaften MAZ 20.02.2024 Erste in Storkow MAZ 28.02.2024 Ü50 Hallenlandesmeisterschaften

Ein Dorfklub in der ersten Liga

4.Platz im Land + Falko bester Torwart

Im ersten Turnierspiel der diesjährigen Hallenlandesmeisterschaften am 24.02.24 in Beeskow traf unser Ü50-Team auf Preußen Eberswalde, letztjähriger Gegner um Platz 3. Zwei individuelle Schnitzer in der Abwehr führten zu einer unnötigen 0:2 Niederlage zum Turnierauftakt. Das zweite Spiel war dann die Neuauflage des Endspiels der Kreismeisterschaft. Gegen die Großziehtener erzielte René „Locke“ Barthel die schnelle […]