Niederlage der Ü35er gegen die SG Niederlehme

Unsere Ü 35er empfingen am Samstag die Nachbarn der SG Niederlehme zu ihrem letzten Spiel in ihrer ersten gemeinsamen Saison. Zunächst nahmen die Gäste das Heft des Handelns in die Hand und lagen nach 8 Minuten mit 2:0 in Führung. Vier Minuten später erzielte Matze R., der vor dem Spiel offiziell verabschiedet wurde,  in seinem letzten Spiel für den SV Merkur den Anschlusstreffer. Weitere gute Chancen für die Gäste konnte unser Torwart mit guten Paraden vereiteln. In der 33. Minute erzeite Steffen W. den Ausgleichstreffer.

Nach der Pause konnten die Niederlehmer mit einem weiteren Treffer erneut in Führung gehen. Unsere Altherren konnten den Ball im zweiten Durchgang leider nicht mehr im gegenerischen Gehäuse unterbringen. Sie mussten in der 68. Minute noch einen weiteren Treffer hinnehmen und unterlagen somit mit 2:4. Insgesamt war es aber ein sehr freundschaftliches Spiel, wozu auch die Niederlehmer Gäste mit beigetragen haben.

Am Ende dieser ersten Saison steht ein passabler 9. Platz. Nach der Sommerpause freuen wir uns auf weitere interessante und spannende Spiele der Ü35er.

Wir danken hier an dieser Stelle auch unserem Schieri Marco Arndt, der die meisten Heimspiele unserer Ü 35 gepfiffen hat und dabei immer ein gutes Auge für die Spielsituationen gezeigt hat.

No Replies to "Niederlage der Ü35er gegen die SG Niederlehme"