Trainingsbetrieb nach der Corona-Pause läuft wieder – Zwangspause sinnvoll genutzt – Vorschau auf den Sommer

Mittlerweile hat sich der Trainingsbetrieb auf dem Sportplatz wieder eingespielt. Sowohl die Nachwuchsmannschaften als auch der Ü-Bereich und die Frauensportgruppe nutzen die Möglichkeiten des Sporttreibens sehr intensiv. Wir danken hier auch allen Trainern für ihre Kreativität und ihren Einsatz. leider bleibt es aber erst einmal weiter dabei, den Sport so kontaktlos wie möglich zu betreiben. Sicher wird es auch in den bevorstehenden Ferien Angebote geben, sich körperlich fit zu halten. Infos dazu bekommt ihr von den Trainern.

An dieser Stelle möchten wir uns aber auch bei allen fleißigen Helfern bedanken, die die Zwangspause für viele wichtige Arbeiten auf dem Sportplatzgelände genutzt haben und somit Grundlagen für die Verbesserung der Anlagen geschaffen haben. DAAANKE!!!

Am ersten Juliwochenende werden sich viele Vereinsmitglieder mit ihren Familien am Strand von Karlshagen wieder treffen, um hoffentlich erneut beim Beachsoccer-Cup spielen zu können.

No Replies to "Trainingsbetrieb nach der Corona-Pause läuft wieder - Zwangspause sinnvoll genutzt - Vorschau auf den Sommer"