Erfolg beim letzten Punktspiel der Hinrunde

Unsere D-Jungs mussten am Samstag noch ein Auswärtsspiel beim SC Blau-Weiß Schenkendorf bestreiten. Nach dem erlebnisreichen Abend beim 1. FC Union Berlin am Vortag war es bestimmmt keine leichte Aufgabe früh morgens schon wieder auf der Höhe des Geschehens zu sein. Doch weit gefehlt.

Der frühe Rückstand in der 6. Minute rüttelte die Mannschaft so richtig wach. Bis zur Halbzeit war das Spiel erfolgreich gedreht, denn Franz (2) und Leon V. sorgten für eine 3:1 Führung. Nach der Pause erhöhte Luca Paul zum 4:1 bevor die Heimmannschaft ihren zweiten Treffer erzielen konnte. Daran anschließend waren Franz und Leon V. noch jeweils ein weiteres Mal erfolgreich. Unmittelbar vor dem Schlusspfiff erzielte der Schenkendorfer Spieler mit der Nummer 6 sein drittes Tor.

Unsere Jungs waren natürlich total happy über ihren 6.3 Erfolg. Sie beendeten die Hinrunde auf dem 5. Platz.

Gespielt haben: Niklas, Paul, Max, Leon, Lucas, Luca Paul, Fynn, Franz, Willi, Yannek, Lennart

No Replies to "Erfolg beim letzten Punktspiel der Hinrunde"