Doppelsieg bei den Hallenmasters der E-Jugend

Eine tolle Hallensaison des Merkur – Nachwuchses ging heute zu Ende – das Hallenmasters der E-Jugend bildete den krönenden Abschluss. Die Gastgeber und Union Bestensee traten mit je zwei Mannschaften an. Das Teilnehmerfeld komplettierten die SG Niederlehme und der RSV Waltersdorf.
Im Turnier jeder gegen jeden gewann die Mannschaft E 1, die alle Spiele erfolgreich beenden konnte, vor der Mannschaft E 2, die nur ihren Vereinskameraden knapp mit 0:1 unterlegen war. Auf dem dritten Platz folgte Union Bestensee II vor der SG Niederlehme, Union Bestensee III und RSV Waltersdorf.

Die Gesamtbilanz unserer beiden Mannschaften bei diesem Turnier waren 37:5 Tore in 9 Spielen.

Herzlichen Glückwunsch. Wir danken allen Mannschaften für ihr Kommen und wünschen gutes Gelingen für die kommende Freiluftsaison.

No Replies to "Doppelsieg bei den Hallenmasters der E-Jugend"