„Gefühltes Unentschieden“

E-Jugend – SpG Rangsdorf/ Groß Machnow gegen SV Merkur066

Zum heutigen Spitzenspiel 12.11.2016 unserer E Junioren (Platz 3) mussten wir gegen den Tabellenführer Rangsdorf/Groß Machnow (Platz 1, 61:0Tore) antreten.

Nach überlegener 1.Halbzeit gingen wir durch Luca Paul mit 1:0 in Führung, mussten jedoch vor der Pause unglücklich den Ausgleich hinnehmen.

In der 2.Halbzeit kam der Gegner besser ins Spiel und konnte mit 2:1 in Führung gehen, welche wir durch Fynn noch mit 2:2 ausgleichen konnten. In der Folge gerieten wir in fünf unkonzentrierten Minuten mit 5:2 ins Hintertreffen. Fynn konnte mit Kampfgeist noch auf 5:3 verkürzen.

Mehr war heute nicht drin. Es war aber ein „gefühltes Unentschieden“. Respekt an die Jungs, weiter so, darauf können wir aufbauen.

Das Spiel bestritten: Niklas Wenzel, Leon Vogel, Lucas Vogel, Alexander Buschmann, Pascal Goike, Yannek Schiemann, Luca Paul Thiele, Lennart Lamprecht und Fynn Müller.

Mit sportlichem Gruß Trainerteam Uwe, Dennis und René

No Replies to ""Gefühltes Unentschieden""