Saisonauftakt der Ü 32 mit einem „Flotten Dreier“

Bevor es in die Nachcoronasaison geht, bestreiten die Ü 32er der SpG Merkur/Askania am 15.08.2020 ab 11:00 Uhr ein Vorbereitungsturnier mit zwei Mannschaften der „bunten-liga-berlin“. Bei den beiden Bulibärenteams handelt es sich um Teilnehmer der 15. aem (alternative Europameisterschaft) im kommenden Jahr in Berlin.

Impression von einem vorherigen Besuch der „bunten-liga-berlin“ im Grünen

Schon seit mehreren Jahren existiert die Partnerschaft zwischen dem SV Merkur und der „bunten-liga-berlin“. Für alle drei Teams ist es der Auftakt in eine neue Saison, in der dann hoffentlich auch wieder im normalen Rhythmus gespielt werden kann.

No Replies to "Saisonauftakt der Ü 32 mit einem "Flotten Dreier""